Home

Willkommen beim Budokan Großbeeren e.V.


WWW.BUDOKAN-GROSSBEEREN.DE
Prüfungslehrgang (Kyu- und Dan-Prüflinge) 26.01.2013

Strahlende Sonne am Samstagmorgen nach einer frostig-kalten Nacht begleitete die gespannten Teilnehmer auf ihrem Weg nach Großbeeren zum Prüfungslehrgang.
In gemütlicher und lockerer Runde konnten die 15 Teilnehmer in einer kurzen theoretischen Einführung die Bewertungskriterien direkt vom Prüfungsreferenten Lothar Spielmann erfahren und einen Einblick auf die Sichtweise des Prüfers gewinnen.

Passend zu den knackigen Temperaturen draußen, folgte drinnen ein ebenso knackiger Durchlauf durch das bekannte Prüfungsprogramm, von Beinsteller über Hebel bis hin zur Hüftfege. Dabei wurden die wesentlichen Kriterien bei der Ausführung verdeutlicht und anhand der Grundform der Technik demonstriert.

Mit dem aufgefrischten Prüfungsprogramm wurde das Thema Weiterführungs- und Gegentechnik angegangen. Dabei wurde die Scheu und Kompliziertheit dieser Prüfungsaufgabe abgebaut, indem anschaulich die bekannten Techniken verknüpft wurden. Zudem kann man für die Situation und sich selbst geeignete Reaktionsweisen aus dem vorhandenen vielfältigen Repertoire auswählen.

Es folgte eine ausführliche Erklärung zu Stock und Messer und den damit verbundenen Risiken und Bewegungsaufgaben. Hierzu wurden Techniken gezeigt, die man aufbauend trainieren kann, um die verschiedenen Aufgabenstellungen für Sicherung des Armes, Störtechnik und Entwaffnung Stück für Stück zu erlernen.

Durch die häufigen Partnerwechsel war ein guter Kontakt und Austausch mit Prüflingen aus anderen Vereinen möglich.
Alle Vereine zeigten sich offen und machten das Angebot einfach vorbeizuschauen und mitzutrainieren.
So wird man sich spätestens zu den Prüfungen wiedersehen, vielleicht auch den einen oder anderen vorher zur gemeinsamen Prüfungsvorbereitung.

 

Stefan Friedrich

 
Trainingsstätte Schulzendorf

Neue Trainingsstätte des Budokan Grossbeeren e.V. in Schulzendorf!

Liebe Sportfreunde,

seit Oktober 2012 hat der  Budokan Grossbeeren auch in Schulzendorf
(Walter-Rathenau-Str.74 / 15732 Schulzendorf / Sport u. Mehrzweckhalle) einen Trainingsstandort.

Wie auch in Großbeeren (Ottfried-Preußler-Schule, alte Sporthalle) besteht nun auch hier in Schulzendorf für Kinder der Altersstufen 6-11, Jugendliche und Erwachsen die Möglichkeit den

Ju Jutsu Sport zu erlernen und zu trainieren.

Für Interessierte ist die probeweise Teilnahme am Training möglich!

Die Trainingszeiten sind:

Kinder

Montag: 17.00-18.30 Uhr

Jugend und Erwachsene

Dienstag. 17.30 – 19.00 Uhr 

Ansprechpartner und verantwortlicher Trainer in Schulzendorf ist Danilo Degner

 
1. GROSSBEERENER DUO-TURNIER

An diesem Wochenende fand zum ersten mal das "Großbeerener Duo-Turnier im Ju-Jutsu" statt.
Angetreten sind Sportler aus ganz Brandenburg. Der Brandenburgische Ju Jutsu Verband hat damit eine wesentliche Grundlage geschaffen, um den Duo-Wettkampf neben dem Ju-Jutsu-Fighting in Brandenburg zu stärken. Es war beachtlich, wie hoch das Leistungsniveau bei den Kämpferinnen und Kämpfern ist und lässt darauf hoffen, dass sich DUO weiter verbreitet. Zu den Ehrengästen zählte der Vizepräsident des BJJV Sascha Dietzel der auch mit einem Duo-Team angereist war. Die Leitung des Turniers oblag dem Deutschen Meister im Duo von 2010 und DUO-Trainer im Budokan Grossbeeren Eric Kaiser. Die Organisation des Wettkampfs hatte der Vorsitzende des Budokan Grossbeeren Harald Negendank inne. Die Veranstaltung wurde präzise und routiniert durchgeführt.
Alle Beteiligten sind der Meinung das es eine "ZWEITE Auflage des Grossbeeren DUO-Turniers" geben wird!

Danilo Degner

 
Gewaltprävention

Zweites Gewaltpräventionsprojekt im Hort "Die Rübchen"der Grundschule Zernsdorf erfolgreich beendet!

Februar 2012 startete das Gewaltpäventionsprojekt für Kinder "Nicht mit mir! Starke Kinder schützen sich" des Brandenburgischen Ju-Jutsu Verbandes e.V.

Im November 2012 waren es die Erzieherinnen die sich im Rahmen einer Erwachsen - Weiterbildungsmaßnahme an zwei Wochenenden zum Thema Gewaltprävention und Frauen-Selbstsicherheit dieser Aufgabe stellten.

Themen:
Gewaltprävention,Zivilcourage, Selbstsicherheit, Selbstbehauptung, Notwehrrecht, Nothilfe

Auch hier ist es dem engagierten Bemühungen der Hortleiterin Frau Monika Schulze und ihrem Erzieherinnenteam zu verdanken, dass die Mitarbeiterinnen dem Gemeinschaftsprojekt zwischen Hort und der Ju-Jutsu Sportgemeinschaft Budokan Grossbeeren e.V., Abt. Schulzendorf (Ansprechpartner Danilo Degner) erfolgreich weiter führten.

Ein besonderer Dank geht an die Stadt Königs Wusterhausen die diese Weiterbildungs-Maßnahme unterstützt hat.

 

 

Prävention

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 25
© 2008 WWW.BUDOKAN-GROSSBEEREN.DE | Template by vonfio.de
Copyright © 2018 WWW.BUDOKAN-GROSSBEEREN.DE. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.